Sprache

Mitarbeiterstimmen

"Ich arbeite gern bei Kästel Kollegen, weil ich mit Herrn Kästel einen Chef habe, der mir Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet. Bei uns herrscht ein gutes Arbeitsklima, respektvoller Umgang und Teamarbeit. Ich schätze an Herrn Kästel seine hohe Sozialkompetenz und Fairness. Wer in seinem Job gefordert sein möchte, an stetiger eigener Weiterentwicklung interessiert ist und gleichzeitig in einem offenen und sympathischen Team arbeiten möchte, sollte sich bei Kästel Kollegen bewerben."

Anne Noack
Wirtschaftsfachwirtin
Sekretariat

"Die Arbeit bei Kästel Kollegen ist vom freundlichen Miteinander geprägt. Wir können die Arbeitszeit flexibel gestalten und erhalten regelmäßig Weiterbildungsangebote. Die Mandate sind vielschichtig, man wächst an der stetigen Herausforderung. Ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld und moderne Software unterstützen mich bei der täglichen Arbeit."

Tobias Muschner
Steuerfachangestellter

"Ich arbeite gern in der Kanzlei Kästel Kollegen, weil ich einen schönen Arbeitsplatz habe. Der Chef begrüßt mich jeden Morgen persönlich und beweist im Umgang mit Mandanten und Mitarbeitern viel Fingerspitzengefühl. Selbständiges Arbeiten wird unterstützt und gewürdigt, man ist mittendrin und nicht nur dabei. Die Arbeit im Umgang mit Mandanten ist vielschichtig, unser Team von Kolleginnen und Kollegen hält zusammen, wenn´s drauf ankommt. Sie sollten sich in der Kanzlei Kästel Kollegen bewerben, wenn Ihnen Zahlen und Mathematik Spaß machen, wenn Sie Freude am komplexen Thema Steuerrecht haben und Abwechslung und Herausforderungen suchen. Die Nähe zu den verschiedenen Branchen und Mandanten erweitert den eigenen Horizont. Unsere Region braucht fähige Köpfe, langweilig ist es hier nicht."

Ute Hänchen
Steuerfachangestellte

"Sie sollten sich in der Kanzlei Kästel Kollegen bewerben, wenn Sie einen stabilen, zeitlich flexiblen und mehr als fairen Arbeitgeber mit einem breiten Tätigkeitsspektrum, ein freundliches Arbeitsklima, eine angenehme und moderne Arbeitsumgebung und Perspektiven der beruflichen Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten suchen.
Für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten sollte Sie dieses Berufsfeld wirklich interessieren. Dann werden Sie bestmöglich lernen, Ihr Wissen anwenden und auf den künftigen Berufsweg vorbereitet. Hinzu kommt die Perspektive der Übernahme nach der Ausbildung."  

Björn Hawighorst
Auszubildender zum Steuerfachangestellten

"Ich arbeite gern bei Kästel Kollegen, weil Herr Kästel uns als Inhaber der Kanzlei ein faires und kollegiales Miteinander vorlebt."

Sandra Hutzler
Steuerfachwirtin